Teacher of the year 2014

Fitnesstest

Liebe Golfer,

 

ich war mit meiner Seniorenmannschaft im Trainingslager und muss sagen, es war großartig! 
Da ich zum ersten Mal mit Senioren im Trainingslager war habe ich mich vorab über Seniorengolf informiert und entsprechend meine Trainingstage angepasst.
Das bedeutet nicht, dass wir wenig gemacht haben! Wir haben jeden Tag zwischen 6:30 und 7:00 mit Frühsport begonnen und mindestens 3 Stunden Golf trainiert sowie 18 Loch gespielt. Teilwiese wurden sogar 36 Löcher an einem Tag gespielt.
Unter anderem habe ich einen Fitnesstest gemacht und darüber wollte ich Euch berichten. Den Fitnesstest habe ich angehängt. 
Für mich waren die Bereiche Ausdauer, Kraft und Flexibilität interessant. Schnelligkeit und Schnellkraft haben mich bei Senioren nicht interessiert, da die optimalen Entwicklungsjahre aus meiner Sicht vorbei sind.
Ergebnisse
Die Spieler hatten in verschiedenen Bereichen Ihre Stärken und Ihre Schwächen. Interessant war für mich, dass sich das Testergebnis zu 100% in den Golfschwüngen widergespiegelt hat. Ein Spieler, dessen Kraft und Ausdauer sehr gut waren zeigte deutliche Schwächen im Bereich der Flexibilität. in seinem Schwung hat er immer wieder Probleme mit seiner zu geringen Körperdrehung im Ausholen und dem Verlust seines Radius. Für Ihn war es auch sehr aufschlussreich, da für Ihn nun klar war, dass er mehr im Bereich Flexibilität machen muss.
Schön war auch bei anderen Spielern zu sehe wie flexibel sie sind und wie frei und geschmeidig Ihre Golfschwünge aussehen. Auch das konnte perfekt dargestellt werden.
Bei einer Dame war die fehlende Kraft im Oberkörper und den Armen sehr ausgeprägt, was 1:1 auf Ihren Schwung passte. Sie holt so weit aus und hat die Arme im Top am Körper kleben und IHr Schläger senkrecht nach unten zeigt. Grund dafür ist Ihre fehlende Kraft in Schultern, Armen, Brust und Rücken hat.
Der Bereich Ausdauer habe ich meinen Focus verstärkt auf den Pulsunterschied zwischen Belastung und 2 Minuten Erholung gelegt und so klar die Fähigkeit der Körper schnell erholen zu können dargestellt. Schön war zu sehen wie viele meiner Spieler eine hervorragende Ausdauer haben!
Gute Artikel zu diesem Thema finden Sie auch auf der TPI Seite. Diese habe ich fast alle gelesen und viel Spaß gehabt, obwohl einige Artikel nur Werbung für andere Fitnessanbieter sind.
Ihnen eine schöne Golfsaison,
 
Mark Mattheis
a/p/aktuelles/Fitness Test.jpga/p/aktuelles/Bildschirmfoto 2013-04-24 um 12.30.23.png

Zurück

Einen Kommentar schreiben